Flex XC 3401

Flex XC 3401

442,56€

Zuletzt aktualisiert: 16.08.2017 – 13:00 Uhr

Auf Amazon

★★★★★
★★★★★

[7 Bewertungen]

Hersteller Flex

Die Flex XC 3401 ist eine Exzenter Poliermaschine im höheren Preissegment, aber steht für richtige Qualität. Das Gerät ist sehr einfach zu bedienen und ist einfach in der Handhabung. Flex als Marke ist sehr bekannt und der gute Ruf der Marke spiegelt sich in dem Gerät wieder. Der plausibelste Grund etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen, ist die Unterstützung durch Ersatzteile und Reparaturen fast europaweit. Dadurch kann man sicher gehen, dass man mit der Poliermaschine noch einige Jahre seinen Spaß haben kann.

Ausstattung:

Wie bei professionellen Markengeräten üblich, wird beim Kauf des Geräts erst einmal nur die Grundausstattung beigelegt. Bei der Flex XC 3401 sind ein neben der Maschine ein standard Polierteller inbegriffen. Weiteres Zubehör findet man allerdings sehr kostengünstig im Internet, so zum Beispiel verschiedene Polituren oder Schwämme und andere Aufsätze für den Teller. Man sollte bei der auswahl allerdings darauf achten, dass man Aufsätze mit dem richtigen Durchmesser, 150 Millimeter in der Standardversion kauft. Dazu sollten sie mit einem Klettverschluss ausgerüstet sein.

Dass weniger zubehör mitgeliefert wird, ist bei Markenprodukten oftmals normal. Denkt man aber kurz darüber nach, dass diese Firmen ihre größte Expertise in der Herstellung eben solcher Maschinen haben, macht es nur Sinn, wenn man die beste Lösung will bei einem anderen Experten beispielsweise für Lackpflege die Politur zu erwerben. Bei sehr billigen Sets kauft man daher meist die Katze im Sack, ohne eine Ahnung ob die Maschine oder das Zubehör etwas taugt.

Verwendung:

Die Verwendung des Flex XC 3401 Poliermaschine ist äußerst einfach. Hat man den Teller samt Polierscheibe angebracht ist das Gerät einsatzbereit. Es gibt verschiedene Drehzahlen, zwischen denen man wählen kann. Die Maschine kann von 3200-9600U/min, was sehr viel ist. Billigere Poliermaschinen kommen oftmals nicht über 3500 Umdrehungen. Verbaut ist zudem eine Mikroprozessor Elektronik, die zum einen eine Anlaufautomatik bietet, zudem das Gerät vor Überhitzungen schützt. Daneben schützt es auch das Gerät beim Wiederanlaufen nach Stromausfällen. Das Gerät hat ein Eigengewicht von 2,6 Kilogramm, was nicht sonderlich schwer ist. Im Poliermaschinen Vergleich kam heraus, dass die meisten guten Geräte mindestens 2 Kilogramm wiegen. Akku Polierer sind allerdings noch einen Tick schwerer.

Ergebnis:

Die Flex XC 3401 liefert ein sehr gutes Ergebnis. Besonders hervorzuheben ist die sehr gute Ausgeglichenheit, wodurch keine unschönen Auffälligkeiten entstehen können. Das Gerät kann konstant eine gute Leistung bringen und kann auch gegen Druck stand halten. Kunden sind mit dem Ergebnis des Flex XC 3401 sehr zufrieden, einzig der Preis ist bei dieser Poliermaschine etwas hoch. Bedenkt man aber, dass die Lebenszeit dieser Maschine schnell bis zu 20 Jahren betragen kann, sollte man darüber hinweg sehen. Schließlich ist am Sprichwort, “wer billig kauft kauft zweimal” immer etwas wahres.

Fazit zur Flex XC 3401:

Zusammengefasst ist die Flex XC 3401 eine richtige Profi-Poliermaschine. Das passende Zubehör gibt es in großer Auswahl im Internet schnell erhältlich und man ist nicht an billiges Import-Material das in schlechteren Sets beigelegt ist angewiesen. Allgemein können unsere Poliermaschinen-Tests.de Autoren Flex Geräte wärmstens empfehlen, da diese für gute Qualität und Langlebigkeit steht. Von uns gibt es eine klare Kaufempfehlung für die Flex XC 3401.